Mit deutscher Gründlichkeit

Stefan Rother

Von Stefan Rother

Fr, 16. Februar 2018

Rock & Pop

Der Norddeutsche Rundfunk ist auf der Suche nach der Erfolgsformel für den Eurovision Song Contest in Lissabon.

Alle Jahre neu: Einmal mehr begibt sich das in den vergangenen Jahren wenig erfolgreiche Teilnehmerland Deutschland auf die Suche nach der Erfolgsformel für den Eurovision Song Contest (ESC). Sechs Kandidaten stehen für den Vorentscheid, der am Donnerstag ausgestrahlt wird, fest. Da ihre Lieder bislang noch geheim gehalten werden, lässt sich schwer beurteilen, ob das neue Procedere den richtigen Schritt in Richtung der begehrten "12 Punkte"-Wertungen bedeutet. Klar ist aber: So kompliziert war der Findungsprozess noch nie.

Es ist ein Lied mit arg vertrauter Melodie: Seit den ruhmreichen Jahren, in denen Stefan Raab beim Vorentscheid maßgeblich mitmischte, landet ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ