Account/Login

Folgen der Pandemie

Mit mehr Sozialarbeitern wollen Denzlinger Schulen der zunehmenden Gewalt begegnen

  • Mo, 30. Januar 2023, 07:42 Uhr
    Denzlingen

     

Die Leiterinnen der Denzlinger Schulen sind alarmiert, weil die Gewalt unter Schülern seit der Pandemie zugenommen hat. Helfen sollen mehr Schulsozialarbeiter. Das Deputat wurde deutlich aufgestockt.

Auch die Polizei muss manchmal hinzuei...ngszentrum einen Streit zu schlichten.  | Foto: Markus Zimmermann
Auch die Polizei muss manchmal hinzueilen, um am Denzlinger Bildungszentrum einen Streit zu schlichten. Foto: Markus Zimmermann
Das Stellendeputat der Schulsozialarbeit an den Schulen in Vörstetten, Reute und Denzlingen wird erhöht. Mit 14 zu fünf Stimmen beschloss die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbands Denzlingen, Vörstetten, Reute (GVV) in der jüngsten Sitzung, dieses von 3 auf 4,6 Vollzeitstellen aufzustocken. An der Ruth-Cohn-Schule steigt das Deputat am stärksten – von 1,25 auf zwei vollen Stellen.
"Die jüngsten Schulanfänger kennen sich in Gruppenprozessen schlicht nicht aus, haben eine nur geringe Frustrationstoleranz entwickelt und zeigen im Gegenzug eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar