Mit "Pia" zur Erzieherin

Gerald Nill

Von Gerald Nill

Fr, 24. September 2021

Maulburg

Engagierte Ausbildung von Kita-Personal in Maulburg.

. Das Thema fehlender Erziehenden in Kindergärten ist ein Dauerbrenner im Maulburger Gemeinderat. Aber die Gemeinde belässt es nicht beim Jammern, sondern bietet jedes Jahr drei Plätze für Auszubildende an. Besonders beliebt ist die "praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin", kurz PIA.

"Wir unternehmen große Anstrengungen, um etwas gegen den Fachkräftemangel in Kindergärten zu tun", berichtet Jessica Lang, Leiterin des Hauptamtes. Die Gemeinde Maulburg hat sogar eigens eine Arbeitsgruppe zur ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung