Mit Schildern wider wildes Parken

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Mi, 21. April 2010

Eimeldingen

Dorfstraße und B 3 waren gestern Schwerpunkte beim Rundgang bei der Verkehrsschau in Eimeldingen.

EIMELDINGEN. Das Mindern der Gefahren im Zusammenhang mit dem neuen Geh- und Radweg an der B 3 war eines der zentralen Anliegen, die Bürgermeister Manfred Merstetter gestern bei der Verkehrsschau in Eimeldingen vortrug. Dem Feuerwehrkommandanten Manfred Schamberger lag eine Lösung am Herzen für die von parkenden Autos oft derart zugeparkte Dorfstraße, dass Traktoren, Mülllastern oder auch Feuerwehrfahrzeugen mitunter nur noch der Rückwärtsgang bleibt.

Wird – wie in Eimeldingen – das Aufstellen neuer Verkehrsschilder, das Einrichten eines Zebrastreifens oder das Aufmalen von Piktogrammen auf einem Radweg gewünscht, so muss dies von der Verkehrsbehörde genehmigt werden. Dazu gibt es vorab einen Termin zur Besichtigung der Örtlichkeiten, die sogenannte Verkehrsschau. Gestern führte diese zuerst in die Dorfstraße, die von der B3 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung