Mit spanischer Leidenschaft

Michael Raab

Von Michael Raab

Di, 20. Januar 2009

Kandern

Musikverein und Ekkehard Bierl als "Don Quixote" entführen Zuhörer auf die iberische Halbinsel.

KANDERN-WOLLBACH. Leidenschaft, Feuer und Temperament erlebten die rund 500 Besucher beim Jahreskonzert des Musikvereins Wollbach. Die 50 Musikerinnen und Musiker präsentierten unter Leitung von Oliver Hauser, der übrigens schon seit 13 Jahren in Wollbach den Takt angibt, ein äußerst ansprechendes Musikprogramm – und ernteten für die liebevoll angerichtete spanische Nacht jede Menge tosenden Applaus.

Doch dem Künstlerlohn gingen "harte Wochen" der Vorbereitung voraus, bis etwa "Don Quixote" von Robert W. Smith im Kasten war. Erstmals wurde das Stück von einem Blasmusikorchester in Deutschland aufgeführt.

Unterm Motto "Spanien" nahmen die Wollbacher Blasmusikspezialisten die Konzertbesucher mit auf eine erlebnisreiche Reise durch die iberische Halbinsel. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ