50 Jahre Weingut Leopold Schätzle

Mit viel Einsatz unter die Top 20 der deutschen Weinbaubetriebe

Martin Wendel

Von Martin Wendel

So, 28. November 2021 um 15:27 Uhr

Endingen

BZ-Plus Das Endinger Weingut Leopold Schätzle blickt auf fünf erfolgreiche Jahrzehnte zurück. Die nächste Generation des Familienbetriebs hat einiges vor.

Mit einem Hektar Rebfläche fing 1970 alles an – zunächst noch ohne eigene Hofstelle. Fünf Jahrzehnte später zählt das Weingut Leopold Schätzle laut DLG-Bestenliste zu den 20 besten Weinbaubetrieben Deutschlands und hat 17 Hektar Reben im Ertrag. Das 50. Firmenjubiläum fiel 2020 coronabedingt aus, soll nun aber zumindest ein wenig nachgeholt werden – mit Jubiläumsselektionen des Jahrgangs 2020. Außerdem stellt der Familienbetrieb die Weichen für die Zukunft, die nächste Generation hat einiges vor.
Die Liebe zum Wein in die Wiege gelegt
"Ex amore et sole vinum" – Aus Liebe und Sonne wird Wein – dieser Satz ziert das Wappen des Betriebs. Die Liebe zum Wein wurde Leopold und Margarete Schätzle in die Wiege gelegt. Leopold Schätzle stammt aus Oberbergen, der Vater war Mitbegründer der dortigen Winzergenossenschaft. Auch Margarete Schätzle, geborene Neymeyer, entstammte einer großen Endinger Weinbaufamilie. Gemeinsam wagten sie vor einem halben Jahrhundert den Schritt in die Selbständigkeit. Die eigene Rebfläche war klein, ausgebaut wurde der Wein im Keller einer Tante von Leopold Schätzle an der Ritterstraße. Die Holzfässer kaufte der Winzer- und Kellermeister gebraucht.
Im selben Jahr begannen sie, eine Rebschule ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung