Mit vollen Klassen ins Jubiläumsjahr

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 09. September 2021

Lahr

Am integrierten beruflichen Gymnasium, das 50 Jahre alt wird, beginnt am Montag der Unterricht.

(BZ). Nach sechseinhalb Wochen unterrichtsfreier Zeit beginnt am Montag, 13. September, an der Kaufmännischen Schule Lahr das neue Schuljahr. Für die Schule ist es ein besonderes Jahr, da das Integrierte Berufliche Gymnasium (IBG) sein 50-jähriges Bestehen feiert.

Nachdem das Wirtschaftsgymnasium bereits 1968 eingerichtet worden war, kamen zum Schuljahr 1971/1972 die Fachrichtungen Sozialpädagogik (SG) und Technik (TG) hinzu – das IBG als bis heute einmalige Organisationsform beruflicher Gymnasien in Baden-Württemberg war geboren, heißt es in dem Bericht.

50 Jahre später erfreue sich das IBG nach wie vor großer Beliebtheit, was sich an den Schüleranmeldungen ablesen lasse: So startet die Schulart mit 175 neuen Schülerinnen und Schülern auf sechs Eingangsklassen verteilt ins Jubiläumsjahr. Auch die anderen Vollzeit-Schularten der Kaufmännischen Schule sind ausgebucht: im Berufskolleg I mit 120 neuen Schülerinnen und Schülern, im Berufskolleg II mit 90 und in der Berufsfachschule Wirtschaft mit 30.

Positiv bemerkbar macht sich die Erholung am Ausbildungsmarkt, heißt es weiter. So kämen rund 210 neue Auszubildende in den Bereichen Industrie, Groß- und Außenhandel, Einzelhandel, Verkäufer und Büromanagement an die Kaufmännische Berufsschule (KBS), um dort den schulischen Teil ihrer Ausbildung zu absolvieren.

Die Begrüßung und Einweisung der neuen Schülerinnen und Schüler am Montag erfolgt gestaffelt:
» IBG (SG, WG und WG International): Treffpunkt um 8 Uhr vor dem Haupteingang der Schule, Bergstraße 78
Kaufmännisches Berufskolleg II (BK II): Treffpunkt um 8 Uhr im Innenhof, Bergstraße 78
» Zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft (BFW): Treffpunkt um 8.30 Uhr vor dem Haupteingang der Schule
Kaufmännisches Berufskolleg I (BK I): Treffpunkt um 9 Uhr vor dem Haupteingang der Schule, Bergstraße 78.

Bei Regenwetter ist die Beschilderung auf dem Schulgelände zu beachten. Die aufsteigenden Klassen (J1 und J2, BFW2) starten um 8.30 Uhr in den ersten Schultag. Die Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Berufsschule (KBS) treffen sich jeweils am ersten Berufsschultag in den Klassenzimmern am Standort in der Weinbergstraße 5.

Weitere Informationen unter http://www.ibg-lahr.de