Kultursponsoring

Mittel gegen die Sinnkrise

Silke Kohlmann

Von Silke Kohlmann

Mi, 29. April 2009 um 16:03 Uhr

Kultur

VW steigt als Sponsor der Berlinale aus, die Krupp-Stiftung hat die Kunst-Ausstellung "Menschenbilder" in der Essener Villa Hügel abgesagt, Mercedes Benz die Unterstützung der Grimme-Preisverleihung. Ausstellungen, Inszenierungen, Konzerte sind oft nur dank privater Geldgeber möglich. Wie viel Sponsoring aber können sich Unternehmen in Zeiten der Krise leisten?

Oder ist es gerade jetzt wichtig, mit der Kulturförderung ein positives Image zu pflegen? Kulturveranstalter in der Region erhalten bisher vor allem positive Signale aus der Wirtschaft.
Gut fürs Image
Gesellschaftliche Aufgabe
Helmut Bürgel, Direktor des Lörracher Burghofs und des Stimmen-Festivals, nennt einen weiteren Grund, warum es um Kultursponsoring derzeit nicht schlecht bestellt sein muss: Die Wirtschaftskrise sei weniger eine Absatz- und Konjunkturkrise, als vielmehr eine "Sinn- und Strukturkrise", meint Bürgel. "Insofern sind Unternehmen, die schon in der Vergangenheit an hochwertigen Produkten, nachhaltigeren Kundenbeziehungen und engagierten Mitarbeitern ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung