Einzelhandel in Freiburg

"Mode Fabel" schließt nach Eigentümerwechsel am Bertoldsbrunnen

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Mi, 31. Juli 2019 um 18:29 Uhr

Altstadt

BZ-Plus Ein weiteres familiengeführtes Traditionsgeschäft verschwindet aus der Freiburger Innenstadt: Das Kapferer-Haus, in dem "Mode Fabel" seit Jahrzehnten residiert, wurde verkauft. Das hat Folgen.

Eines der prominentesten Freiburger Geschäftshäuser ist verkauft worden: das Kapferer-Haus an der Ecke Kaiser-Joseph- und Salzstraße. Als Folge davon wird das dort eingemietete Traditionsgeschäft "Mode Fabel" Ende nächsten Jahres schließen. Die Immobilie selbst soll renoviert und modernisiert werden. Die höhere Miete danach könnte Fabel nicht stemmen – obwohl das Unternehmen nach eigenen Angaben wirtschaftlich gut dasteht.
Kommentar: Die Stadt Freiburg braucht Platz für inhabergeführte Fachgeschäfte
Ende 2020 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung