Modernes Wohnheim in bester Lage

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Do, 19. Januar 2012

Offenburg

Gemibau schließt mit Neubau hinterm Salmen eine der letzten Innenstadt-Baulücken / Lebenshilfe richtet betreute Wohnplätze ein.

OFFENBURG. Mit einem architektonisch sehr ansprechenden Bau hat die Gemibau in der Kesselstraßen eine der letzten Baulücken in der Offenburger Innenstadt geschlossen. Einziehen wird hier bis voraussichtlich März die Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch mit einer Info- und Beratungsstelle im Erdgeschoss sowie 16 betreuten Wohnplätzen für Menschen mit Behinderungen.

Rund 1,8 Millionen Euro hat das genossenschaftliche Wohnungsbauunternehmen laut seinem Vorstandschef Fred Gresens in der Kesselstraße investiert. Dauermieter ist für die nächsten 15 Jahre die Lebenshilfe: Für sie wurden hier weitere 16 stationäre Plätze für behinderte Menschen geschaffen. Zudem wird im Erdgeschoss ein Informations- und Beratungszentrum eingerichtet, wo Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen Rat und Hilfe ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung