Feine Sahne Fischfilet

Monchi: "Punkmusik muss manchmal stumpf, laut und aggro sein"

Sven Meyer

Von Sven Meyer

So, 01. Dezember 2019 um 16:15 Uhr

Rock & Pop

Der Sonntag Für Monchi von Feine Sahne Fischfilet zählt, gegen Nazis zu sein – und auch Dorffeste zu organisieren. Vor dem Konzert in Freiburg spricht der 32-Jährige Sänger Klartext.

Die linke Punkband Feine Sahne Fischfilet (FSF) ist so umstritten wie erfolgreich. Am 11. Dezember macht die Gruppe um Sänger Monchi im Rahmen ihrer "Wir haben immer noch uns Tour" Halt in der Freiburger Sick-Arena.
BZ: In einem früheren Interview meintest Du, Du seiest auf keine Musikrichtung festgelegt. Hätte dich damals eine HipHop-Crew angesprochen, wärst Du Rapper geworden. Ist das wahr?
Monchi: Nein, ich meinte einfach, dass ich bis heute nie ein Instrument gelernt habe und nie Gesangsunterricht hatte. Das einzige, was ich mal gemacht habe, war ein ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung