Dritter Prozesstag

Mordfall Carolin G.: Experten belasten den Angeklagten

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Fr, 01. Dezember 2017 um 20:45 Uhr

Südwest

BZ-Plus Am dritten Prozesstag im Mordfall Carolin G. hat ein Rechtsmediziner über den schwer misshandelten Körper der Getöteten gesprochen. Und eine DNA-Expertin hat über die Spurenlage berichtet.

Der Mordprozess um den Tod der Endinger Joggerin Carolin G. ist am Freitag am Freiburger Landgericht fortgesetzt worden. Der Täter ging laut gerichtsmedizinischem Gutachten äußerst brutal vor. Die Aussage einer DNA-Expertin wiederum ließ kaum Zweifel daran, dass es sich beim Täter um den ohnehin geständigen Angeklagten Catalin C. handelt – und dass der auch die französische Studentin Lucile K. in Österreich getötet hat.

Eine ältere Frau im Zuschauerraum schüttelt den Kopf, ein Mann in der dritten Reihe hält es nicht mehr aus. "So ein perverses Dreckschwein!", ruft er laut durch den Saal. Eva Kleine-Cosack, die Vorsitzende Richterin, könnte ihn ermahnen, ihm mit Ordnungsgeld drohen oder mit dem Rauswurf. Doch sie schweigt. Markus Große Perdekamp, Oberarzt am Institut für Rechtsmedizin der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung