Müllheim

Brand im Luftsportverein Markgräflerland zerstört mehrere Flugzeuge

Julia Jacob

Von Julia Jacob

Do, 02. Januar 2014 um 18:04 Uhr

Müllheim

Schlimmer hätte das neue Jahr für den Luftsportverein Markgräflerland in Müllheim nicht beginnen können: Ein Feuer hat mehrere Flugzeuge zerstört. Der Brand war nicht entdeckt worden.

Als Vereinsmitglieder am 1. Januar das Clubheim betreten, um den traditionellen Neujahrskaffee vorzubereiten, schlägt ihnen beißender Brandgeruch entgegen. Der Hangar ist von innen rußgeschwärzt, von einigen Flugzeugen hat das Feuer, das hier gewütet hat, nur ein Gerippe übriggelassen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf mehrere hunderttausend Euro.

Niemand bekam etwas mit
Niemand hat etwas mitbekommen. Nicht einmal die Feuerwehr. "Wir wurden nicht alarmiert", erzählt Michael Stöcklin. Der hörbar überraschte Kommandant der Müllheimer Wehr hat ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ