Realschule Müllheim

Brandschutz verschärft Raumnot – und gefährdet den Lehrplan

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Di, 20. November 2018 um 16:26 Uhr

Müllheim

BZ-Plus An der Alemannen-Realschule hat sich die generelle Raumnot mit verschärften Brandschutzauflagen so verquickt, dass der lehrplangerechte Unterrichtsbetrieb in Gefahr gerät. Was nun?

Der Schulstandort Müllheim steht vor einer weiteren Baustelle – und die könnte beträchtliche Ausmaße annehmen. Sofortmaßnahmen sollen erste Linderung schaffen; an einer generellen, Millionen schweren technischen Sanierung des Schulgebäudes führt aber wohl kein Weg vorbei.

Dass die Raumsituation an der Alemannen-Realschule auf Kante genäht ist, ist seit längerem bekannt. An der 1965 gegründeten Bildungseinrichtung haben sich die Schülerzahlen im Laufe der Jahre auf heute knapp 800 mehr als verdoppelt. Trotz diverser Umbrüche und Diskussionen in der Bildungspolitik, die bisweilen auch die Rolle der Realschulen in Frage stellten, ist der Müllheimer Vertreter dieses Schultyps nach wie vor beliebt und genießt mit seinem ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ