Die Sorgen für kurze Zeit vergessen

Jennifer Ruh

Von Jennifer Ruh

Mi, 22. Mai 2019

Müllheim

Seit zehn Jahren unterstützt die Kaufmännische Schule Müllheim Kinder in Ecuador.

MÜLLHEIM. Seit zehn Jahren gibt es nun das Schulprojekt "Begegnung und Solidarität" bei der Kaufmännischen Schule Müllheim. Als es 2009 entwickelt wurde und die ersten Schüler der Deutschen Schule Quito in Ecuador ihre deutschen Partner besuchten, ahnte noch niemand, wie sich dieses Projekt entwickeln würde. Heute können ehemalige und aktuelle Beteiligten auf eine ereignisreiche Zeit zurückblicken.

Eine Zeit, in der viele Jugendliche die Reise nach Südamerika angetreten und in sozialen Einrichtungen ihren Freiwilligendienst geleistet haben – allen voran im Kinderhort "Centro La Bota". Mit unterschiedlichen Solidaritätsaktionen, der erfolgreichen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ