Die Uhr läuft immer mit

Julia Jacob

Von Julia Jacob

Mi, 05. Februar 2014

Müllheim

Auch die ambulanten Pflegedienste sollen in immer kürzerer Zeit immer mehr leisten / Aktion "Pflege am Boden".

MARKGRÄFLERLAND. Die Einsatzpläne der ambulanten Pflegedienste sind eng getaktet. Wer häusliche Versorgung im ländlichen Raum anbietet, steht unter enormen Druck. Die Wege sind lang, die Pauschalen gering. Neun Euro für Waschen, Pflegen, Reden? Mit Sorge blicken auch die ambulanten Dienste in der Region auf die aktuelle Situation. Konkurrenzdenken können sie sich schon längst nicht mehr leisten.

So lange wie möglich zuhause versorgt werden, ist der Wunsch vieler Menschen, die auf Pflege angewiesen sind. Und sie werden immer mehr. Doch die Pflegedienste kommen kaum damit nach, diese Nachfrage auch zu bedienen. Geeignetes Pflegepersonal zu finden, ist schwer. Die nicht gerade üppige Bezahlung und der hohe Leistungsdruck machen den Beruf gerade für Nachwuchskräfte wenig attraktiv. Viele Fachkräfte wandern deshalb in den Schweizer Arbeitsmarkt ab oder zu den großen Reha-Kliniken in der Region

Das ist zwar keine gänzlich neue ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ