E-Mobil – gar nicht so uncool

Volker Münch

Von Volker Münch

Sa, 29. Oktober 2011

Müllheim

Energietage mit Aha-Effekt – Schüler überwinden ihre Skepsis.

MÜLLHEIM. Elektromobilität begeistert alle Generationen. Das zeigte sich bei den ersten Müllheimer Energietagen, als Schüler des Technischen Gymnasiums der Georg-Kerschensteiner-Schule ganz unterschiedliche Fahrzeugkonzepte testen und neueste Entwicklungen im Bereich erneuerbarer Energie entdecken konnten. Insgesamt war das Interesse daran sehr groß.

Die erste Kontaktaufnahme zwischen der Georg-Kerschensteiner-Schule und dem Steinbeis-Transferzentrum trug bei den von den Stadtwerken Müllheim-Staufen initiierten Energietagen erste Früchte. Dabei ging es um Elektromobilität, um erneuerbare Energien und alternative Stromerzeugung. Armin Bäuerle, Leiter des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ