Erstes Konzert unter neuer Leitung

Ingeborg Grziwa

Von Ingeborg Grziwa

Di, 26. November 2013

Müllheim

Premiere für den Musikverein Hügelheim und den Dirigenten Claude Falck / Ehrungen beim Herbskonzert.

MÜLLHEIM-HÜGELHEIM. Eine gelungene Premiere als Dirigent feierte Claude Falck bei seinem ersten Konzert mit dem Musikverein Hügelheim. Erst im Mai hatte Falck die musikalische Leitung des Orchesters übernommen. Trotz der kurzen Probenzeit wurde ein attraktives und buntes Programm mit einer bunten Mischung verschiedener Musik- und Stilrichtungen präsentiert. Auch wenn die Festhalle nicht ganz vollbesetzt war, so zeigte sich das Publikum vom Konzert begeistert.

Los ging es mit dem "Arsenal Concert Marsch", einem getragenen Konzertmarsch von Jan van der Roost, der 1996 in Mechelen uraufgeführt wurde. Anschließend wurde das Publikum zu einer Tour durch die Blauen Berge im amerikanischen North Carolina eingeladen. Die "Blue Ridge Saga" von James Swearingen beschreibt zunächst mit einer bezaubernden Ballade, dann aber zunehmend temporeich die atemberaubende Schönheit des geschichtsträchtigen Mittelgebirges im amerikanischen Südosten. Bereits 1971 hatte John Denver in "Take me ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ