Im Oktober soll das Wasserkraftwerk am Neumagen in Betrieb gehen

Volker Münch

Von Volker Münch

Mi, 06. Mai 2015

Müllheim

400 Haushalte mit Strom versorgen

MÜLLHEIM/STAUFEN. Wasserkraft einst und heute – mit der Wahl der historischen Frick-Mühle in Müllheim als Kulisse für die Präsentation des im Bau befindlichen Wasserkraftwerks am Neumagen vor den Toren Staufens hätte es die Genossenschaft Bürger-Energie Südbaden (BEGS) nicht besser treffen können. Bereits im Oktober soll die Energiegewinnung starten.

Die Mühlenräder am Mühlenmuseum drehen sich, das Wasser rauscht über die Schaufeln. Während dessen füllt sich der Fritz- und Ilse-Fischer-Saal im Obergeschoss des Gebäudes. Und dort hieß es dann: von der historischen Wasserkraft zurück in die Zukunft, in der erneuerbarer Energie mit einem hochmodernen Wasserkraftwerk gewonnen werden soll, das ab Oktober von Herbert Kaiser zusammen mit der BEGS betrieben wird. Rund 70 Interessenten wollten sich kürzlich über den Stand der Bauarbeiten an der Anlage am Neumagen aber auch über die Entwicklung der Genossenschaft ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ