"Sieht aus wie in den USA"

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Mi, 23. November 2016

Müllheim

Viele kritische Stimmen bei einer Diskussion über den Siedlungsdruck im Markgräflerland.

MÜLLHEIM. Nachhaltige Siedlungsentwicklung – geht das angesichts eines hohen Siedlungsdrucks in Südbaden? Und sind Regionalpläne eigentlich das Papier wert, auf dem sie gedruckt werden? Provokante Fragen, die von Ulrich Kriese, Siedlungspolitischer Sprecher des NABU, und Frank Baum vom Regionalvorstand Landesnaturschutzverband und der BI Umweltschutz Staufen, im Bürgerhaus Müllheim vor einem großen, interessierten Publikum gestellt und diskutiert wurden.

Moderator Jürgen Hauke, Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz Markgräflerland (AGUS), machte aber auch deutlich, dass es durchaus Lösungsansätze gibt – zum Beispiel wenn Gemeinden untereinander nicht nur konkurrieren, etwa bei der Ausweisung von Gewerbegebieten – sondern sich gegenseitig untereinander absprechen würden. Denn, so die beiden Referenten Kriese und Baum übereinstimmend: "Südbaden, der Kaiserstuhl, das Markgräflerland werben mit Lebensqualität und dem großen Wirtschaftsfaktor Tourismus – diese Faktoren dürfen bei Planungen nicht verlorengehen", denn sonst verliere die Region immens an Bedeutung.
Entlang der B 3 zwischen Freiburg und Weil am Rhein, so die übereinstimmende Meinung vieler Zuhörer, sei Hopfen und Malz verloren, wenigstens die noch nicht so verbaute Vorbergzone gelte es, unbedingt zu schützen. "An der B3 gibt es, auch wegen der guten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung