Trockenheit

Quellen im Schwarzwald: Wasser ist derzeit so knapp wie im Sommer

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Do, 19. Januar 2017 um 16:28 Uhr

Münstertal

Noch wird das Trinkwasser nicht knapp, dennoch werfen die Wassermeister in Münstertal und Staufen täglich besorgte Blicke auf ihre Rechner, wenn sie die Quellwassermengen ablesen.

Diesen Winter schütten die Schwarzwälder Quellen so wenig Wasser wie sonst nur im Hochsommer. Noch wird das Trinkwasser nicht knapp, dennoch werfen die Wassermeister in Münstertal und Staufen täglich besorgte Blicke auf ihre Rechner, wenn sie die Quellwassermengen ablesen. Die außergewöhnlich geringen Niederschlagsmengen im vergangenen Herbst und vor allem im Dezember sorgen für einen deutlichen Rückgang der Quellschüttungen, auch die Grundwasserstände sind unterdurchschnittlich. Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung