Musikalische Reise um die Welt

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Di, 17. Januar 2017

Gottenheim

Gottenheimer Musikverein gibt sein Jahreskonzert in der Bötzinger Festhalle / Ehrung und eine Weltpremiere.

BÖTZINGEN/GOTTENHEIM. Einen Ausflug in die fabelhafte Welt der Blasmusik unternahmen am Samstagabend die mehr als 300 Besucher des Neujahrskonzerts des Musikvereins Gottenheim. Das Neujahrskonzert sei der beste Start ins neue Jahr, versprach das Konzertprogramm, und Moderator Michael Thoman freute sich darüber, dass die Gäste auch in der Bötzinger Festhalle ihrem Gottenheimer Musikverein die Treue hielten.

Für die sichere An- und Abfahrt hatten die Musiker einen Bustransfer organisiert. Für den musikalischen Auftakt sorgten auch in diesem Jahr die Jungmusiker des Vororchesters, erstmals bei einem Konzert von Jungdirigentin Laura Wasielewski geleitet. Schon die Kleinen, die ihre fünf Konzertstücke plus Zugabe abwechselnd, aber immer mit Witz ansagten, legten sich dabei mächtig ins Zeug. Los ging die klingende Reise mit den Filmmusiken zur amerikanischen Western-Fernsehserie "Laredo" und zum Blockbuster "Jurassic ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ