Basketball

Nach achtem Sieg in Serie ist für den USC Freiburg noch Tabellenplatz drei drin

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Sa, 07. März 2020 um 22:43 Uhr

USC Eisvögel

Mit 78:60 gewinnen Freiburgs Erstliga-Basketballerinnen ihr Heimspiel gegen Nördlingen. Es ist der achte Sieg in Serie für die Eisvögel, die nun vor den Playoffs noch Rang drei anstreben.

Der Weltglückstag ist laut Beschluss der Vereinten Nationen zwar erst der 20. März. Die Erstliga-Basketballerinnen des USC Freiburg begingen ihren Glückstag aber wohl schon am 7. März. Denn am Samstagabend gab es bei den Eisvögeln nur Glücksgefühle und Glücksgesichter – nach dem 78:60 (18:13, 10:15, 26:12, 24:20)-Heimsieg gegen den Tabellenvierten Nördlingen, mit dem die Breisgauerinnen nach dem vorletzten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ