Städtische Einrichtung

Nach dem Brand in der Kita Landwasser wurde Richtfest für den Erweiterungsbau gefeiert

Sina Schuler

Von Sina Schuler

Fr, 26. April 2019 um 12:44 Uhr

Landwasser

BZ-Plus Es wird ein Holzhaus für 35 Kinder. Anfang April hatte es in Kita Landwasser gebrannt. Nun gab’s mit dem Richtfest des Erweiterungsbaus ein freudiges Ereignis zu feiern.

Im November soll die neue Kita den Betrieb aufnehmen, die bestehende ist bereits wieder geöffnet.

"Städtische Kitas sind ganz besonders beliebt", sagte Baubürgermeister Martin Haag beim Richtfest am Donnerstag. Die Kosten von 1,93 Millionen Euro, die der Neubau kosten soll, "sind es uns wert". Die neue Kita soll Platz bieten für zwei Gruppen mit insgesamt 35 Kindern. Bereits im März vor einem Jahr hatte der Gemeinderat den Bau an der Auwaldstraße ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ