Account/Login

Eskalation im Nahen Osten

Nach Hamas-Angriffen auf Israel kommen aus Teheran nur Hasstiraden

Michael Wrase
  • Di, 10. Oktober 2023, 06:54 Uhr
    Ausland

BZ-Plus Die Gewalteskalation in Israel und Gaza kommt den meisten arabischen Herrschern ungelegen. Der Iran sieht sich auf der Seite der vermeintlichen Sieger, will mit den Angriffen aber nichts zu tun haben.

Anhänger der Hisbollah im Libanon mit ...n Hassan Nasrallah, dem Chef der Miliz  | Foto: Bilal Hussein (dpa)
Anhänger der Hisbollah im Libanon mit einem Porträt von Hassan Nasrallah, dem Chef der Miliz Foto: Bilal Hussein (dpa)
"Tod den Juden und Amerikanern", skandierten mehr als 200 Abgeordnete des iranischen Parlaments, nachdem sie über die "heldenhaften Operationen der palästinensischen Brüder" unterrichtet worden waren. Aus Sicht der "Achse des Widerstandes", der sich auch die libanesische Hisbollah, die jemenitischen Houthis sowie das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar