Hippe Handarbeiten

Nach Stich und Faden

Sandra Müller

Von Sandra Müller

Mi, 03. Dezember 2008 um 15:31 Uhr

Panorama

Sticken, Stricken und Nähen wird wieder modern. Der Trend kommt aus Amerika. Auch in großen deutschen Städten treffen sich Frauen bei Latte Macchiato und Cappucino und tauschen sich über Muster und Garne aus.

Der verzückte Ausdruck auf den Gesichtern, das Leuchten in den Augen – man könnte meinen, es sei schon Weihnachten. Doch es sind nicht Geschenke, die den fünf jungen Frauen Ausrufe entlocken wie "Ist ja geil! Ganz neu?" oder: "Muss ich gleich testen, was kann die alles?". Das Objekt ihrer Begierde ist von bemerkenswerter Schlichtheit: ein quaderförmiges Gebilde mit weißer Plastikummantelung – eine Stickmaschine.

"100 einprogrammierte Stickbilder plus Software und USB-Anschluss, Mädels, damit können wir auch Bilder aus dem Internet runterladen", schwärmt Linda Eilers. Die Mädels, ein Grüppchen im Alter zwischen Mitte 20 und Mitte 30, sind Stammgäste im "Stitch ’n’ Bitch". Nähen und Lästern – Motto und Name von Linda Eilers Nähcafé in Berlin-Kreuzberg. 80er-Jahre-Musik, gestreifte Tapeten, stapelweise Zeitschriften mit Schnittmustern, Näh- und Schneidertische, dazu 14 Nähmaschinen. Nicht zu vergessen die Hightechstickmaschine. Für fünf Euro die Stunde kann jeder, der Stoff und eine Idee mitbringt, loslegen. Im Preis inbegriffen: Kaffee, Tee – und der gute Rat von Linda Eilers, 31. Sie bringt ihren Gästen bei, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ