Durchgang zum Roteux-Quartier

Nach tödlichem Unfall auf Netto-Parkplatz diskutiert Vörstetten über Sicherheit

Claudia Bachmann-Goronzy

Von Claudia Bachmann-Goronzy

Di, 11. Februar 2020 um 16:47 Uhr

Vörstetten

BZ-Plus Der Weg vom Roteux-Quartier zum Netto ist kurz. Und gefährlich. Denn er führt an der Entladerampe für den Lieferverkehr vorbei. Vor wenigen Tagen starb ein Rentner, weil ein Lkw-Fahrer ihn übersah.

Auf den tödlichen Unfall auf dem Parkplatz des Netto-Markts in Vörstetten, bei dem vorige Woche ein 84-Jähriger starb, kam in der jüngsten Gemeinderatssitzung Ratsmitglied Ralf Leimenstoll (CDU) zu sprechen. Er regte an, den hinteren Ausgang beim ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ