Nachfrage auf konstant hohem Niveau

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 23. August 2019

Weil am Rhein

Rund 450 Personen und Familien wurden im letzten Jahr von der Außenstelle des Caritasverbandes in Weil beraten und begleitet.

WEIL AM RHEIN (BZ). Im Bereich des Caritassozialdienstes ist die Nachfrage im letzten Jahr noch einmal deutlich angestiegen. Häufig waren Informationen zu Sozialleistungen gefragt. Auch Wohnungssuche und Trennung waren häufiges Thema. Auffällig war für Christine Wondrak-Brunen vom Caritassozialdienst die hohe Anzahl der Ratsuchenden mit Migrationsgeschichte, die über massive gesundheitliche Probleme berichteten.

Auch mache sich allmählich der Übergang der Personengruppe der Geflüchteten in die allgemeinen Sozialdienste bemerkbar. Ebenso verzeichnet der Sozialpsychiatrische Dienst eine seit Jahren ansteigende Nachfrage. Ein Team von drei Sozialarbeitern ist inzwischen in Weil, dem Kandertal und im Markgräflerland tätig: Neben Michael Kuhlmann begleiten Julia Brucker und Daniela Kientzel Erwachsene mit einer psychischen Erkrankung. "Immer mehr jüngere ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ