Auf dem beschwerlichen Weg zur Demokratie

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 09. April 2009

Ausland

BZ-Gastbeitrag: Für Jürgen Rüland sind die indonesischen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen entscheidend für die Region

Heute, am 9. April, wird in Indonesien ein neues Parlament gewählt, Anfang Juli stehen Präsidentschaftswahlen an. Die Wahlen sind richtungweisend, ob es dem Staat mit der weltweit größten islamischen Bevölkerung gelingt, seinen Weg der demokratischen Konsolidierung fortzusetzen. Dabei geht es auch darum den Nachweis zu erbringen, dass Demokratie, Modernisierung und Islam miteinander vereinbar sind.

Noch vor zehn Jahren hätte niemand zu prognostizieren gewagt, dass Indonesien heute Südostasiens demokratischste Gesellschaft sein würde. Zwar war 1998 der langjährige Diktator Suharto durch eine Reformbewegung zum Rücktritt gezwungen worden. Doch Indonesien ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ