BZ-Interview

Bagdads Erzbischof: "Nur Iraker können den Irak retten"

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Mi, 22. Juli 2009 um 01:46 Uhr

Ausland

Der Erzbischof von Bagdad, Jean Sleiman hat Freiburg besucht. Ein Interview über die Zukunft des Landes und die Situation der Christen im Irak.

Mitte Juli sind im Irak innerhalb von 24 Stunden sieben Kirchen angegriffen worden. Bei einem der Anschläge starben vier Menschen, 30 wurden verletzt. Über die Lage der Christen sprach Annemarie Rösch mit dem römisch-katholischen Erzbischof von Bagdad, Jean Sleiman, der am Dienstag die Caritas in Freiburg besucht hat.
BZ: Herr Erzbischof, haben die Christen im Irak überhaupt noch eine Zukunft?
Sleiman: Wir dürfen die Lage der Christen nicht getrennt von der der anderen Iraker sehen. Bis heute ist der Irak nicht geheilt von der Gewalt, obwohl die Lage doch schon deutlich besser geworden ist. Vielen Menschen geht es schlecht, drei Millionen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung