G8-Gipfel

Brückenschlag nach Nordafrika

Axel Veiel

Von Axel Veiel

Do, 26. Mai 2011 um 00:00 Uhr

Ausland

Nach dem arabischen Frühling droht der Reformprozess zu erlahmen. Der G-8-Gipfel in Deauville will nun mehr Unterstützung für den demokratischen Aufbruch der vergangenen Monate signalisieren.

PARIS. Da ist sie wieder, die Idee vom Brückenschlag über das Mittelmeer. Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy will den bevorstehenden G-8-Gipfel nutzen, um ihr neues Leben einzuhauchen. Wie schon bei der 2008 in Paris begründeten und bald in Bedeutungslosigkeit versunkenen Mittelmeerunion soll es auch beim G-8-Treffen im normannischen Seebad Deauville darum gehen, dem Süden wirtschaftliche Entwicklung zu bringen, dem Terrorismus den Nährboden zu entziehen, die Armut einzudämmen und mit ihr die Zahl der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung