US-Medien

Nach Pressekonferenz: Fox-News-Moderator wettert gegen Trump

Brigitte Rohm

Von Brigitte Rohm

Fr, 17. Februar 2017 um 11:57 Uhr

Ausland

Trumps jüngste Pressekonferenz im Weißen Haus schlägt große Wellen. Selbst ein Reporter des Trump-treuen Senders Fox News machte seinem Ärger danach vor laufender Kamera Luft.

US-Präsident Donald Trump scheint sich immer mehr Feinde in der Medienlandschaft zu machen – jetzt sogar bei dem ihm sonst gut gesonnenen Sender Fox News. Zu zahlreich waren die Fehltritte, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ