Selenskyjs Diener des Volkes triumphieren

Ulrich Krökel

Von Ulrich Krökel

Mo, 22. Juli 2019

Ausland

Wie die Partei des Ex-Komikers nach dem Wahlsieg in der Ukraine ihre Ziele umsetzen will, bleibt bisher unklar.

KIEW/BERLIN. Wolodymyr Selenskyj "mag keine politischen Kompromisse". So begründete er kürzlich, warum er nach seiner Wahl zum ukrainischen Präsidenten schnellstmöglich das Parlament aufgelöst hatte. Er brauche eine klare Mehrheit. Am Sonntag nun entschieden die Ukrainer über die Zusammensetzung der Obersten Rada, und schon die Prognosen deuteten am Abend an, dass dem Präsidenten die Kompromisssuche im Parlament künftig weitgehend erspart bleiben wird. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ