Kosovos Regierungschef tritt vor Befragung ab

dpa

Von dpa

Sa, 20. Juli 2019

Deutschland

PRISTINA (dpa). Kosovos Regierungschef Ramush Haradinaj ist am Freitag zurückgetreten. Als Grund nannte er eine Befragung kommende Woche durch den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag. Haradinaj werden Kriegsverbrechen an der serbischen Bevölkerung während des Kosovo-Kriegs 1999 angelastet. Er war in der Zeit des Albaneraufstands in der damaligen serbischen Provinz Kommandeur der Kosovo-Befreiungsarmee UCK.