In den Schwarzwelten

Yvonne Ziegler

Von Yvonne Ziegler

Di, 29. Juni 2010

Ausstellungen

"Ästhetische Paranoia": Jürgen Klauke im Museum für Neue Kunst im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medientechnologie/ZKM.

Warum will Jürgen Klauke, dass man sich in seinen Fotografien spiegelt? "Ästhetische Paranoia" lautet der vielsagende Titel seiner Ausstellung im ZKM in Karlsruhe. Gezeigt werden 120 Werke der letzten sechs Jahre, vor allem großformatige Fotografien sowie wenige Video- und Audioarbeiten. Das helle Museumslicht und die spiegelnden Glasflächen der gerahmten Fotografien bestimmen den Ton der Ausstellung ebenso wie die künstlerische Konzentration auf Schwarz und Weiß, Sichtbar und Unsichtbar, technische Präzision und menschliche Schwäche.

Präzise und minimalistisch
Jürgen Klauke, Jahrgang 1943, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ