Theater

Die Operette "Die Fledermaus" von Johann Strauß hat am Theater Freiburg Premiere

Johannes Adam

Von Johannes Adam

Fr, 09. November 2018

Freiburg

Die Operette "Die Fledermaus" von Johann Strauß hat am Theater Freiburg Premiere.

Die eigentliche Nachricht lautet in diesem Fall: Die Mundel-Intendanz ist Geschichte – drum bietet das Freiburger Theater nun auch wieder Operette. Dass es gleich die "Fledermaus" sein darf, stimmt besonders freudig. Premiere im Großen Haus ist an diesem Samstag.

Knapp vier Monate hatte Johann Strauß einst an der Musik komponiert. Am 5. April 1874 kam der Dreiakter "Die Fledermaus" dann im Theater an der Wien zur Uraufführung. Jenes Werk, dem der Experte Volker Klotz den "Nimbus des Nonplusultra der Wiener Operette" zubilligt. Dieses ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ