Zerrieben zwischen Erfolg und Leistungsdruck

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Fr, 01. März 2013

Theater

Musiktheater-Inszenierung "Ars Vivendi" in der Kaserne Basel.

Eine Hütte irgendwo in einer abgelegenen Gegend. Drei gestresste Städter auf Sinnsuche wandern durch den Wald und stoßen auf einen Aussteiger, der zurückgezogen einen Hof bewirtschaftet. Hier der Mann, der seinen Traum vom einfachen Leben mit der Natur lebt, dort die überreizten Großstadtmenschen, die im Funkloch landen, in Kuhfladen treten und auf ihre verborgenen Sehnsüchte und Ängste zurückgeworfen werden: Dies ist die Ausgangssituation der Musiktheater-Inszenierung "Ars Vivendi", die in der Kaserne Basel Premiere hatte.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung