Account/Login

Die Finanzkrise kommt nach Südbaden

Freiburg legte 47 Millionen bei Lehman an

Uwe Mauch
  • Do, 09. Oktober 2008, 21:28 Uhr
    Freiburg

Die Stadt Freiburg hat 47 Millionen Euro bei der deutschen Tochtergesellschaft der insolventen US-Investmentbank Lehman Brothers angelegt. Das haben Stadtkämmerer Bernd Nußbäumer und Finanzbürgermeister Otto Neideck der BZ bestätigt.

In Nöten: Die Lehman Brothers Bank, be...onen Euro aus Freiburg auf Eis liegen.  | Foto: dpa
In Nöten: Die Lehman Brothers Bank, bei der jetzt 47 Millionen Euro aus Freiburg auf Eis liegen. Foto: dpa
Am 15. September verhängte die Bankenaufsicht ein Moratium gegen Lehman ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar