Große Sozialaktion

Tausende Jugendliche bei der 72-Stunden Aktion

Birgit Fritz

Von Birgit Fritz

Do, 07. Mai 2009 um 17:15 Uhr

Südwest

In 72 Stunden muss Unglaubliches geleistet werden. Nur so können Kinder und Jugendliche die ihnen gestellten Aufgaben lösen. Ohne fremde Hilfe ist das nicht zu schaffen.

Die 72-Stunden-Aktion hat begonnen. Um 17.07 Uhr fiel am Donnerstag der Startschuss zur dritten Auflage in Baden. Nun heißt es für die über 200 Gruppen im Verbreitungsgebiet der BZ: schufften was das Zeug hält. Denn 72 Stunden sind letztlich auch nur 4320 Minuten. Und die Aufgaben verlangen einiges von den engagierten Kindern und Jugendlichen.
Kiosk umbauen
Die Jugend St. Blasius aus Freiburg muss den Kiosk im Caritas Bildungszentrum in der Heinrich-von-Stephan-Straße umbauen. Zur Aufgabe gehört es, die Decke umzubauen, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung