Biden verspricht 5 Millionen Jobs

afp

Von afp

Sa, 11. Juli 2020

Wirtschaft

Riesiges Konjunkturprogramm.

(AFP). US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden hat ein 700 Milliarden Dollar (620 Milliarden Euro) schweres Konjunkturpaket vorgestellt, um die von der Coronavirus-Pandemie getroffene Wirtschaft wieder aufzurichten. Der US-Demokrat versprach am Donnerstag, nicht nur die in der derzeitigen Krise verlorenen Arbeitsplätze wiederherzustellen. Vielmehr sollten fünf Millionen Jobs zusätzlich geschaffen werden.

Der frühere Vizepräsident will 400 Milliarden Dollar investieren, um die Nachfrage nach heimischen Produkten anzukurbeln. Unter dem Motto "Buy American" sollen US-Steuergelder verstärkt für den Kauf von US-Produkten und US-Dienstleistungen verwendet werden. 300 Milliarden Dollar sollen in Forschung und Entwicklung investiert werden. Dadurch könnten drei Millionen Jobs geschaffen werden.

Bei der Vorstellung seiner Pläne übte Biden scharfe Kritik an Präsident Donald Trump. "Wir haben eine Gesundheitskrise, eine Wirtschaftskrise, eine Krise der Rassengerechtigkeit, eine Klimakrise", sagte der designierte Präsidentschaftskandidat der oppositionellen Demokraten. "Wir müssen zusammenkommen, um diese Krisen zu lösen, um sie als Amerikaner zu lösen."

Biden soll bei einem Parteitag im August formell zum Präsidentschaftskandidaten der Demokratischen Partei gekürt werden und Trump dann bei der Wahl am 3. November herausfordern.