Namenswechsel

Breisgaumilch heißt bald Schwarzwaldmilch

Jörg Buteweg

Von Jörg Buteweg

Fr, 15. Oktober 2010 um 06:00 Uhr

Wirtschaft (regional)

Das Ende einer Traditionsmarke: Die Freiburger Molkerei Breisgaumilch gibt nach 80 Jahren ihren Namen auf und nennt sich von Dezember an Schwarzwaldmilch. Was spricht für diese Idee?

"Wir wollen den Namen nutzen, der weithin bekannt ist", begründete Geschäftsführer Karl Laible am Donnestag den Namenswechsel. Mit dem Namen Breisgau könnten Kunden außerhalb Südbadens nur wenig anfangen. Wie weit die Molkerei ihre Produkte einmal liefern werde, sei bei der Gründung der Breisgau Milch Zentrale 1930 nicht absehbar gewesen. Inzwischen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung