Kälte-Huber kann auf stabile Wachstumszahlen bauen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 06. Dezember 2019

Offenburg

Auf das neue Verwaltungsgebäude folgt am Stammsitz in Elgersweier die Errichtung einer weiteren Produktionshalle / Gesamtinvestition von zwölf Millionen Euro.

OFFENBURG (BZ). Die Serie der Firmen- Erweiterungen im Gewerbegebiet Elgersweier geht weiter: Mit dem symbolischen Spatenstich hat die Peter Huber Kältemaschinenbau AG den offiziellen Baustart für eine erneute Erweiterung des Hauptsitzes gestartet. Nachdem kürzlich das neue Verwaltungsgebäude fertig gestellt wurde, baut das Familienunternehmen dank stabiler Wachstumszahlen nun auch die Produktionskapazitäten aus. In beide Gebäude werden rund zwölf Millionen Euro investiert.

Der Entwurf für den Neubau stammt auch dieses Mal ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ