"Unter uns Betschwestern"

Thomas Magenheim-Hörmann

Von Thomas Magenheim-Hörmann

Mi, 24. September 2014

Wirtschaft

IM PROFIL: Vor Peter Noll, dem Münchner Richter mit gutem Ruf und unpopulären Urteilen, bibbert mancher Wirtschaftsboss.

Richter an deutschen Landesgerichten sind in der Regel von einem Prominentenstatus weit entfernt. Insofern ist Peter Noll auf dem besten Weg, eine Ausnahme zu werden. Der 53-jährige gilt schon jetzt als Star des Landgerichts München I. Dort urteilt er über einen Spitzenmanager nach dem anderen und sitzt großen Wirtschaftsprozessen vor. 2006 verhandelte er den Bestechungsskandal von Siemens. Später folgten Ex-Landesbanker Gerhard Gribkowsky oder Formel-1-Chef Bernie Ecclestone. Jetzt muss er entscheiden, ob er die Klage gegen Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen sowie seine Vorgänger Josef ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ