Account/Login

Nachwuchs für den Forst

  • Di, 26. Mai 2020
    Hasel

Im Forstlichen Ausbildungszentrum Hasel wird nachhaltige Waldbewirtschaftung vermittelt.

Aktuelles Ausbildungsthema für die dre...on links), ist der Borkenkäfer-Befall.  | Foto: Ralph Lacher
Aktuelles Ausbildungsthema für die drei Forstwirt-Azubis Simon Waßmer, Alex Gieß und Christin Dörflinger, hier mit Ausbildungsleiter Christoph Döhring (von links), ist der Borkenkäfer-Befall. Foto: Ralph Lacher

. Im Jahr 2017 als landesweit "sehr gute Ausbildungsstätte" ausgezeichnet, konnte die Forstverwaltung Baden-Württemberg Anfang 2018 den Neubau des "Forstlichen Ausbildungszentrums Hasel" einweihen. Das vollständig mit Holz gebaute Gebäude gilt als wichtige Investition in die Infrastruktur der Waldwirtschaft. "Wir stehen für nachhaltige, aktuelle Waldbewirtschaftung, und dazu nötig ist ein gut ausgebildeter Berufsnachwuchs", sagt Ausbildungsleiter Christoph Göhring, der mit dem Ausbildungshelfer Peter Schneider derzeit sechs junge Leute betreut.

In Hasel können diese Forstwirt-Azubis an den Gerätschaften sowie in einer Werkstatt geschult werden. Aber auch Privatwaldbesitzer und Hilfsorganisationen wie THW oder Feuerwehren können an ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar