Länderspiel

Nationalelf steht gegen Argentinien unter Druck

René Kübler

Von René Kübler

Mi, 15. August 2012 um 00:07 Uhr

Nationalelf

Es ist nicht bekannt, wie sich Joachim Löw gefühlt hat nach der für seine Verhältnisse ungewohnt harten Kritik an seinen Kritikern. Vermutlich erleichtert, hat der Bundestrainer doch Themen abgearbeitet, die ihn seit langer Zeit nerven:

Die Diskussionen um vermeintlich fehlende Führungskräfte in der deutschen Fußball-Nationalmannschaftund das Nichtmitsingen der Hymne als Beleg für fehlende Leidenschaft. Bei seinen Spielern ist Löws verbale Konterattacke gut angekommen. Schließlich, so Sami Khedira, sei es nicht die feine englische Art gewesen, was da an Vorwürfen auf Mannschaft und Coach hernieder prasselte nach dem EM-Halbfinal-Aus gegen Italien. "Das war teilweise beleidigend", findet der Mittelfeldspieler von Real Madrid noch immer. Dass sich Löw in dieser wichtigen Partie taktisch vergriffen hatte, soll seinem Ansehen im Spielerkreis nicht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung