SC Freiburg

Nationalspielerin Klara Bühl wechselt zum FC Bayern

dpa

Von dpa

Mi, 29. April 2020 um 11:18 Uhr

SC Freiburg

"Von der WM habe ich auch noch ein paar Trikots im Schrank liegen", sagte Klara Bühl im Gespräch mit der Badischen Zeitung. Nun kommen vielleicht welche aus der Champions League hinzu.

Fußball-Nationalspielerin Klara Bühl wechselt vom SC Freiburg zum FC Bayern München. Die aus Münstertal stammende Stürmerin unterschrieb laut Vereinsmitteilung vom Mittwoch einen Vertrag bis 30. Juni 2022.

Die 19-Jährige erzielte in bisher elf Länderspielen sieben Tore. Von 2015 an spielte sie beim SC Freiburg, debütierte 2016 mit 15 Jahren in der Bundesliga.

"Da ich noch nie ein Champions-League-Spiel bestritten habe, hoffe ich, auch bald dort auflaufen zu dürfen. Das ist ein großer Traum von mir", sagte Bühl.

Mehr zum Thema: