Netter Grizzly von nebenan

Sandra Hennig

Von Sandra Hennig

Fr, 25. November 2016

Handball 3. Liga

Trotz ihres Spitznamens ist die Handballerin Hannah Person neben dem Feld alles andere als bissig.

HANDBALL. Sie ist das Küken der Freiburger Drittliga Handballerinnen. Doch sie hat von ihren Trainern einen Spitznamen bekommen, der mit einem Küken nur sehr wenig gemeinsam hat: Hannah Person, gerade 17 Jahre alt geworden, ist der Grizzly – "ein positiver Kampfname", findet sie selbst und lacht. Am kommenden Samstag wird sie, weil sie im Gegensatz zum echten Grizzlybären keinen Winterschlaf hält, mit der HSG Freiburg im Heimspiel um 20 Uhr gegen Gröbenzell um die nächsten Ligapunkte kämpfen.

Als Linksaußen flitzt sie im Tempogegenstoß gerne quer durch die Halle, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ