Klassik

Neue Musik und Corona: Momentaufnahmen aus Freiburg

Alexander Dick

Von Alexander Dick

So, 17. Mai 2020 um 20:15 Uhr

Klassik

BZ-Plus Beide Formationen sind renommiert. Momentaufnahmen in Sachen Neue Musik aus Freiburg: das ensemble recherche und das Ensemble Aventure in Corona-Zeiten. Wie geht es weiter?

Zwei digitale Auftritte, zwei Anmoderationen für die Leserschaft, ein Gedanke: "Es liegt auf der Hand, Inhalte in den digitalen Raum überzusiedeln – wohl wissend, dass dabei die reale Begegnung fehlen wird", steht beim Internetauftritt des Freiburger ensemble recherche zu lesen. Beim Ensemble Aventure, ebenfalls an der Dreisam beheimatet, ist es so formuliert: "Unser reales Miteinander und vor allem Sie, liebe Konzertbesucherinnen und -besucher, vermissen wir sehr. Damit wir weiterhin in Kontakt bleiben und Sie uns wenigstens auf Video sehen und hören können, haben wir für Sie einige Konzertmitschnitte zusammengestellt..."

Durch Klicks kann man sich auf beiden Seiten ein reichhaltiges und originelles Angebot aus einem Kulturbereich erschließen, der von vielen als Nische betrachtet wird: der Neuen Musik. Natürlich hat der Corona-Lockdown im März die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ