Erinnerung

Neue Stolpersteine in Lahr geben acht weitere Anstöße zum Gedenken

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Mi, 20. Oktober 2021 um 13:00 Uhr

Lahr

Gunter Demnig hat in Lahr neue Stolpersteine für Opfer des Nazi-Terrors verlegt. Die Steine zeigen die große Bandbreite der Verfolgung: Vom SPD-Mann bis zu einem Zwangssterilisierten.

Am Montag hat der Bildhauer Gunter Demnig in Lahr acht neue Stolpersteine zum Gedenken an Opfer des Nazi-Terrors verlegt. Oberbürgermeister Markus Ibert bekräftigte seine Unterstützung der Stadtverwaltung für die ehrenamtliche Initiative.
Mahnmale, die an die Gräuel des NS-Regimes erinnern
Oberbürgermeister Markus Ibert hat seine Rede gerade begonnen, als Gunter Demnig mit seinen Gerätschaften vor der Ludwig-Frank-Straße 14 hinkniet. Der Mann mit dem großen Hut klopft routiniert einen messinggekrönten Quader in das vorgesehene Loch, während der Oberbürgermeister betont, Stolpersteine seien "keine Grabsteine", sondern kleine Mahnmale, die an das unmenschliche "System von Ausgrenzung, Denunziation und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung