Neue Turnerbund-Halle ist eröffnet

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Sa, 12. Oktober 2019

Grenzach-Wyhlen

Mit viel Eigenleistung und Unterstützung der Gemeinde hat der TB Wyhlen sein Neubauprojekt fertiggestellt.

GRENZACH-WYHLEN. Mit der Einweihung der neuen Turnhalle, die von Bürgermeister Tobias Benz auf den Namen TB-Sporthalle getauft wurde, setzte der Turnerbund Wyhlen gestern ein weiteres markantes Zeichen in seiner erfolgreichen Vereinsgeschichte. Die neue Sporthalle, die eine Gesamtfläche von ungefähr 400 Quadratmeter umfasst, war ein lang gehegter Wunsch des größten Vereins der Doppelgemeinde.

Mit zwei Turnräumen, von denen einer mit Weichmatten ausgestattet den Kampfsportarten vorbehalten ist, während der andere mit Parkett und Fußbodenheizung für Angebote wie Pilates, Yoga, Step-Aerobic oder Rock’n Roll ideal ist, wird der Turnerbund neuesten Standards gerecht.

35 000 Euro durch Eigenleistungen gespart
Nach Angaben von Markus Ruedi, der gemeinsam mit den Turnerbund-Mitgliedern, Stefan Schork, Christian Tondera, Marc ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ